Chia-Samen gegen Arthrose

Premium Chia Samen

Premium Chia Samen

Naturacereal Premium Chia Samen, in Deutschland geprüfte Qualität, 1 kg Packungl

Zu Amazon.de
Chia-Samen gegen Arthrose
Chia unterstützt die natürliche Erhaltung der Gelenkknorpel

Als Arthrose wird ein Gelenkverschleiß bezeichnet, der die natürliche altersbedingte Abnutzung überschreitet. Bei der Mehrheit der Erkrankten tritt die Arthrose vor allem in den Kniegelenken und in den Händen auf.

Dabei findet ein partieller oder kompletter Schwund des Knorpelgewebes statt. Das kann durch genetisch bedingt minderwertiges Knorpelmaterial geschehen oder aber als Folge einer mechanischen Überbelastung. Möglich ist auch das Auftreten der Arthrose als sekundäre Krankheit, z.B. nach der Einnahme von bestimmten Medikamenten, nach Gelenkentzündungen oder bei Osteoporose.

Arthrose äußert sich durch Schmerzen der betroffenen Körperpartie. Zusätzlich kann ein arthrosetypisches Anschwellen der Gelenke auftreten. Die Beweglichkeit wird eingeschränkt. An den Knochen entstehen teilweise scharfkantige Abriebe, die die Gelenke zusätzlich beschädigen. Auch die durch Osteoporose entstehenden Auswucherungen können Auslöser für Arthrose sein.

Arthrose vorbeugen mit Chia-Samen

Eine Therapie, die zur vollständigen Heilung führt, gibt es nicht. Es gibt zwar operative Eingriffe, die die Schmerzen lindern oder eine Verschlimmerung der Krankheit verlangsamen, mehr jedoch nicht. Auch die eingesetzten Medikamente dienen größtenteils der lindernden Behandlung, die die Beweglichkeit durch Schmerzunterdrückung erhält oder einen weiteren Abbau des Bindegewebes verzögert. Teilweise wird sogar synthetischer Knorpelersatz eingesetzt. Diese künstlichen Prothesen haben jedoch nicht die Lebensdauer und Belastungsfähigkeiten der körpereigenen Knorpel.

Chia-Samen beinhalten wichtige Stoffe, die die Knorpelgesundheit stärkt. Chiaöl enthält Alpha-Linolsäure, diese unterstützt die natürliche Erhaltung der Gelenkknorpel und kann somit der Arthrose vorbeugen. Zusätzlich hat Chiaöl eine entzündungshemmende Wirkung. Dank dieser können auftretende Gelenkentzündungen vom Körper schneller abgebaut werden und auf diese Weise ebenfalls vor Arthrose schützen. Die in Chia enthaltenen Antioxidantien schützen die Körperzellen vor vorzeitiger Alterung, was wiederum auch bei den Knorpelzellen in den Gelenken wirkt.

Die in Chia Samen enthaltenen Mineralien und Spurenelemente unterstützen die Bildung gesunder Knochen. Bei einem intakten Skelett ist das Osteoporoserisiko gering und somit gleichzeitig auch das Risiko der sekundären Arthrose. Dysplasien, die ebenfalls zu Arthrose führen können, treten bei gut ausgebildeten Knochen weniger häufig auf, können jedoch nicht immer verhindert werden, wenn eine genetische Vorbelastung besteht.

Hinweis:
chiasamen-info.de

Weitere Artikel zu Chiasamen